Herbstferienbetreuung 2013

Auch in den Hessischen Herbstferien bietet der KiBiz e.V.
wieder eine Ferienbetreuung für Kinder von 3 bis 12 Jahren an.

Die Ferienbetreuung findet von 14. bis 25. Oktober 2013,
montags bis freitags von 08:00 – 17:00 Uhr statt.

Eine Anmeldung ist von 13.09. bis 04.10, möglich.
Bitte übermitteln Sie uns dazu folgende Unterlagen:
Anmeldeformular extern
Informationsblatt für unsere BetreuerInnen

per Email an kibiz@hr-online.de
oder Fax an 069/ 155-2864

Herbst_Drachen

 

 

Gelungenes Sommerfest 2013

Gelungenes KiBiz-Sommerfest

Auch in diesem Jahr hat das Wetter mitgespielt: Kinder, Betreuer und Eltern konnten am Donnerstag, 15. August, bei schönstem Sonnenschein das KiBiz-Sommerfest feiern. Das Betreuungsangebot während der Ferien war wieder stark gefragt, und so nutzten Vereinsvorstand Hansjörg Unrath und Fernsehdirektor Manfred Krupp die Gelegenheit, allen Ehrenamtlichen für ihr wichtiges Engagement zu danken.

„Sie haben in den letzten Wochen den Laden hier geschmissen – Sie sind das Rückgrat von KiBiz!“, mit diesen Worten wandte sich Hansjörg Unrath an die anwesenden Pensionärinnen und Pensionäre. 34 ehrenamtliche Helfer haben es möglich gemacht, insgesamt 130 Kinder während der Sommerferien zu betreuen, an Spitzentagen waren mehr als 30 Kinder im Haus.

Sommerfest2013_01 Sommerfest2013_03 Sommerfest2013_02


„Es gab noch mehr Anfragen, wir haben versucht, alles möglich zu machen und wieder einmal erlebt, wie wichtig das Angebot für die Kolleginnen und Kollegen ist, die in den Ferienzeiten Familie und Beruf unter einen Hut bringen müssen“, sagte Hansjörg Unrath. Fernsehdirektor Manfred Krupp richtete allerherzlichste Grüße des Intendanten aus, der im Urlaub ist.

Gefeiert wurde im Hof und in den Räumen der Heinrich-Kleyer-Schule, wo auch die Betreuung während der Ferien stattfand. Was Kinder, Pensionäre, Pädagogen und auch noch berufstätige Kolleginnen und Kollegen, die in ihrem Urlaub mithalfen, in den vergangenen Wochen erlebt haben, hat Wolfgang Henrich in einem Film festgehalten, der bei der Feier zu sehen war: Von orientalischem Tanz über Specksteinarbeiten bis zum Ausflug zu einem Pralinenhersteller hatte KiBiz wieder ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt.

Damit das auch in Zukunft gelingt, ist KiBiz auch auf die Hilfe künftiger hr-Pensionärinnen und – Pensionäre angewiesen. Denn die nächsten Ferien kommen bestimmt! Bei Interesse wenden Sie sich bitte an das Büro der Frauenbeauftragten.